Über Felix Litsch, Vater, Dozent, Berater

Passbildfotos von Felix Litsch.Felix Litsch beschäftigt sich seit 15 Jahren mit der Optimierung von Webseiten und Webanwendungen.
Dabei liegt ihm der Besucher der Seite und seine Erfahrungen mit der Seite am Herzen und nicht die aktuelle Version des Google-Algorithmus.

Schon im Studium kam er über das Thema Usability oder auch Gebrauchstauglichkeit von Webseiten zur Suchmaschinen- und Conversion-Optimierung.
Jede Web-Seite hat unterschiedliche Nutzer und Mitbewerber und es ist unsere Aufgabe die Wünsche und Bedürfnisse des Unternehmens mit denen der Nutzer in Einklang zu bringen.
Die Analyse des Benutzerverhaltens mit allen seinen psychologischen Komponenten ist hier die große Herausforderung.

Dozent und Lehrkraft

Seit 2013 hat Felix Litsch in verschiedenen Fächern Vorlesungen als Honorardozent gehalten.

Er lehrt oder lehrte in folgenden Fächern im Fachbereich Media Management an der Hochschule RheinMain:

  • User Experience Design
  • Design, Konzeption, Realisation (Interaktive Medien)
  • Konzeption Interaktiver Medien
  • Media Design (Interaktive Medien)

Darüber hinaus war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule RheinMain, hauptsächlich mit der Betreuung des Medialab (Labor für Usability und neue Medien), beschäftigt.

Kunden und Agenturen

Im Laufe der Jahre konnte Felix Litsch verschiedene Kunden und Agenturen gewinnen, mit denen er nachhaltige und dauerhafte Beziehungen pflegt.

Hier finden Sie einige Unternehmen für die er als Berater und Dienstleister tätig ist: