Conversion-Optimierung für mehr glückliche Kunden

Conversion-Rate-Optimierung (auch CRO) bezeichnet verschiedene Optimierungen auf Deiner Webseite. Alle Maßnahmen sollen Dir helfen die Rate der Erreichung von Zielen auf Deiner Webseite zu steigern
Die Conversion Rate zu steigern heißt also, daß mehr Kontakte, Umsatz, Registrierungen oder sonstige Ziele erreicht werden. Bei gleicher Besucherzahl!

Unter anderem wird die Steigerung der Conversion-Rate durch

erreicht.

Seit über 15 Jahren befassen wir uns mit der Gebrauchstauglichkeit, Barrierefreiheit, dem Nutzer Erlebnis und der Optimierung digitaler Inhalte.

Als Dozent an der Hochschule RheinMain hat Felix Litsch Studenten bei der Konzeption von Web-Projekte betreut. In dieser Zeit hat er Praktika und Übungen im Usability-Labor für neue Medien geleitet.

Seit 2005 ist er Berater und Trainer für Unternehmen und Selbstständige.
Neben Conversion-Rate-Optimierung vermittelt er Wissen zu SEO, SEA und Web-Tracking mit Google Analytics und Tag Manager.

Optimierung von Landingpages

Landingpages werden meist speziell für Suchmaschinen oder auch Kampagnen (z.B. bei Google Ads aka. AdWords) erstellt. Optimiere den Aufbau und Inhalt sowie den Handlungsaufruf (Call-to-action) Deiner Landingpages. So kannst Du das Nutzer Erlebnis verbessern, das Vertrauen erhöhen und damit die Conversion-Rate steigern.

Der nächste Schritt bei der Landingpage-Optimierung ist A/B-Testing. Beim A/B-Testing werden verschiedene Komponenten der Landingpage, für einen Teil der Besucher angepasst. So können die Auswirkungen der Veränderungen auf die Conversion-Rate getestet werden.

In kleinen, kontrollierten Schritten nähert sich Deine Landingpage dem optimalen Zustand und schöpft ihr Potenzial aus.

Content zur Conversion-Optimierung

Bei der Conversion-Optimierung werden Texte inhaltlich aber auch strukturell verbessert um für den Nutzer leicht erfassbar und verständlich zu sein.

Zu den wichtigsten Grundlagen der Text-Optimierung gehört also die Verständlichkeit, Satzlänge, Lesbarkeit, Gliederung und nicht zuletzt die Attraktivität der Texte.

Um den Nutzer optimal anzusprechen sollen Deine Texte Vorteile und den Mehrwert benennen und visuell ansprechend sein.

Auch ein rechtzeitger Hinweis auf die nächste logische Aktion (auch Call-to-action) hilft Deinem Besucher den Weg zu den Leistungen oder Produkten zu finden.

Optimierung der Customer Journey

Wo kommen die Nutzer her und wie werden sie zum Kunden?
Wie erleben sie den Zustand Kunde und wann gehen sie wieder?
All das wird unter dem Begriff Customer Journey (oder Kundenreise) zusammengefasst.

Wie sehen also die Schritte aus, die ein Nutzer durchläuft bevor, während und nachdem er Kunde ist.

Zur Optimierung dieser Etappen in der Customer Journey musst Du unter anderem:

  • gezielt Inhalte aufbauen um Neukunden zu generieren
  • die Zielerreichung über Deine Seite vereinfachen
  • eine möglichst hohe Kundenbindung erreichen

Wenn alles glatt läuft steigt jetzt der durchschnittliche Umsatz pro Kunde und damit Dein Gesamtumsatz.

Optimierung von Formularen

Auf deiner Webseite sind alle Berührungspunkte zwischen Deinem Kunden und Dir Formulare.

Darum ist die Optimierung von Formularen ein wichtiger Bestandteil der Conversion-Rate-Optimierung.

Durch die Optimierung der Formulare steigt die Wahrscheinlichkeit zur Nutzung der Formulare. Vor alle aber auch die Anzahl der gesendeten Formulare.
Je nach Seite sind das Kontaktanfragen, Anmeldungen oder auch Käufe.

Tipps zum UX-Design

Häufig geht es bei guter User Experience (UX) darum die Grundregeln der Gestaltung einzuhalten und gut eingeführte Standards zu respektieren.

  • Genug Freiraum gibt Elementen Aufmerksamkeit.
  • Elemente in Grafiken oder Bildern können zur Blickführung genutzt werden.
  • Aktive Elemente sollten erkennbar sein.
  • Überschriften müssen das Thema benennen und bedeutungsvoll sein.
  • Das Farbschema muss ausreichend Kontrast (auch bei Fehlsichtigkeit) bieten.
  • Die Seite sollte in 5 Sekunden die Kernthemen vermitteln.
  • Verstehe die Bedürfnisse und Wünsche deiner Kunden.
  • Lenke nicht vom Wesentlichen ab.
  • Teste alle Änderungen mit echten Nutzern

Bock auf Conversion-Optimierung?

Wenn Du jetzt richtig Bock hast Deine Seite auf Vordermann zu bringen sollten wir uns kurzschließen.
Unser Schwerpunkt bei der Conversion-Optimierung liegen auf Überprüfung, Beratung und Training.

Also schick eine Mail an hello@felixlitsch.de oder ruf unter 0611 147 174 89 an.

Wir freuen uns von Dir zu hören und melden uns kurzfristig zurück!